HOME

Schauspiel

... entdecke Deine Farben!


Ran an die Karten!

Letzte Spieltage der Jugendproduktionen und das neue Kursprogramm!

Letzte Spieltage:

Letzte Chance unser Jugendstück zu sehen.

 "Ich habe nichts getan!" am  30.04. & 01.05. 

Tickets zu den Veranstaltungen gibt es hier!


Das neue Trimester:

Und außerdem haben wir euch wieder ein vielfältiges Kursprogramm zusammengestellt. In den Modulen kannst du an deiner Stimme arbeiten, deinem Körper - oder deinen Impulsen beim Improtheater freien lauf lassen. Intensiv und kompakt wird auch in den Workshops gearbeitet.

Filmacting, Rollenstudium und Clown wird es geben und außerdem kommt Pasquale Esposito für seinen internationalen Workshop wieder zu uns zurück.

Wir freuen uns auf euch!

Petra Lamy - acting and arts Schulleitung

 

... und außerdem: Fotos unserer tollen Trimester Abschlussklasse findet ihr hier ;)

Letzte Chance! 
30.APR & 01.MAI:

Das kommt ab Mai 2022. Der Überblick:

11 WOCHEN MODULE


DOZENT/IN

WIE OFT?

TAG

WANN

Hier Klicken...

MIKROFONSPRECHEN

Deine Stimme - Der Sound der Situation

Eva Kammigan

10 Termine à 2,5 Std.

Montag

19:00-21:30 Uhr

IMPROTHEATER

Auf den Charakter kommt es an!

Benjamin Kelm

10 Termine à 2,5 Std.

Dienstag

19:00-21:30 Uhr

MOVE YOUR ART!

Finde deine Bewegungssprache

Samuel Meystre

10 Termine à 1,5 Std.

Mittwoch

17:00-18.30 Uhr

GANZHEITLICHES STIMMTRAINING

Stimme und Stress

Gaby Bernstein

10 Termine à 2,5 Std.

Mittwoch

19:00-21:30 Uhr

WORKSHOPS







FILMACTING TRAINING

Vom Script zur lebendigen Figur

Petra Lamy

13. - 15.05.2022

FR-SO

18.30-21.30 Uhr

13.30-19.30 Uhr

13.30-19.30 Uhr

THE ART OF THE INEVITABLE

When it rains, the pavements get wet

Pasquale Esposito

03. - 05.06.2022

FR-SO

18.30-21.30 Uhr

13.30-19.30 Uhr

13.30-19.30 Uhr

ROLLENSTUDIUM INTENSIV

... nach Michail Chechov

Anne Rieckhof

18. & 19.06.2022

SA/SO

13.30-19.30 Uhr

13.30-19.30 Uhr

Info & Anmeldung

ANNÄHERUNG AN DEN CLOWN

Spielfreude statt Klamauk

Ulrich Fey

24. - 26.06.2022

FR-SO

18.30-21.30 Uhr

13.30-19.30 Uhr

13.30-19.30 Uhr

Unsere Module ab Mai 2022:

Unsere Workshops ab Mai 2022:

actíng and arts ist gefördert durch

die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

im Programm NEUSTART KULTUR

Die ersten Kurspaten gibt es schon!


Bin ich Gebende? Bin ich Nehmende?  ... ab jetzt Weitergebende!

acting and arts hat die Pandemie bisher überlebet. Es gibt uns noch. Dabei hatten wir Unterstützung der Initiative Auf! Schwung! Firmen stützen Firmen, initiiert von Marion Bredebusch.

Ganz herzlich danken wir Dr.-Ing. Georg Wagner, Gründer und Hauptgesellschafter der NTC GmbH, der uns als Sponsor über den Sommer geholfen hat.

Als Folge der Pandemie sind aber nicht nur Unternehmen und Soloselbständige, sondern auch einige unsere SchülerInnen und StudentInnen und ihre Familien in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

Daher reaktivieren wir eine Idee, die wir schon vor einigen Jahren ausprobiert haben.

DIE KURSPATENSCHAFT

Eine absolute Win Win Situation

- Mit Ihrer zweckgebundenen Spende ermöglichen Sie einem schauspielbegeisterten Mensch im kommenden Trimester die Teilnahme an einem 12 Wochenmodul.

- Da die DozentInnen eines Kurses prozentual an den Einnahmen beteiligt sind, unterstützen Sie unsere fast ausschließlich freischaffenden DozentInnen.

- Kann ein Modul stattfinden, weil es ausreichend Teilnehmer hat, profitiert auch acting and arts!

* * *

Die ersten Kurspaten haben sich auch schon gefunden!

Herzlichen Dank an Dipl.-Ing. (FH) Manfred Mateiko, Geschäftsführer der Firma proTerra.

und zwei Privatpersonen, die hier ungenannt bleiben möchten. 

Sie möchten auch eine Kurspatenschaft übernehmen? 

Sprechen Sie uns an. 

Herzliche Grüße 

Petra Lamy

pl@acting-and-arts.com

Wir danken unseren Sponsoren, Kurspaten und der Inititive Auf! Schwung!

Am 28. April 2020 in der Saarbrücker Zeitung - Regionalverband SB

Der actíng and arts Hygiene - Deal