HOME

Schauspiel

... entdecke Deine Farben!


Nach zwei Jahren ohne, ist es jetzt endlich wieder soweit! TAG DER OFFENEN TÜR

Wir freuen uns Euch bei actíng and arts willkommen zu heißen!

Petra Lamy und das actíng and arts Team

Nächster Workshop

BEWERBUNGEN AB MO 4. JULI 2022

Das Oja 2022/23!

Schauspiel-Orientierungsjahr


Viele träumen davon, Schauspieler zu werden.

Für einen jungen Menschen, der zur Bühne oder vor die Kamera möchte, ist es wichtig, sich mit den Inhalten und Erfordernissen des Schauspielberufs auseinanderzusetzen, bevor er sich mit Leib und Seele diesem Beruf verschreibt.

„Bin ich überhaupt geeignet?" „Was kommt da auf mich zu?"

„Was ist überhaupt, das Handwerk eines Schauspielers?"

Um das herauszufinden, bietet acting and arts ab September 2022 zum ZWÖLFTEN Mal das intensive Schauspiel-Orientierungsjahr an. Oja!

Es unterrichten: Gaby Bernstein, Nancy Fischer, Eva Kammigan, Samuel Meystre,

Laura Trapp, Anne Rieckhof, Nina Schopka, Ulrich Fey und Petra Lamy

ANMELDESCHLUSS DO 1. SEPTEMBER 2022

DIE 12 WOCHEN MODULE AB SEPTEMBER 2022

DIE WOCHENEND WORKSHOPS AB SEPTEMBER 2022

DAS KURSPROGRAMM

Ihr interessiert Euch für einen Workshop oder ein Modul, aber seid euch nicht sicher, ob Ihr euch jetzt schon anmelden solltet?

Warum soll ich mich jetzt schon anmelden ?


Nur wenn wir wissen, ob genug Interesse an einem Kurs besteht können wir entscheiden, ob er zustande kommt, wir ihn eventuell verschieben oder ob wir ihn ganz absagen müssen.  

Es braucht mindestens 7 Schauspielbegeisterte, um einen Kurs stattfinden zu lassen.

Daher ist es wichtig für uns, dass so früh wie möglich schriftliche Anmeldungen vorliegen. 

Wie geht es dann weiter?


Sobald wir die 7 schriftlich angemeldete Teilnehmer haben, bekommt ihr eine Bestätigungsmail, dass der Kurs stattfinden wird, Euer Platz fest gebucht ist und unter welchen Bedingungen wir zu diesem Zeitpunkt in Präsenz unterrichten dürfen. 

Dann legen wir den Kursbeginn fest... und los geht’s! Es bleibt auf alle Fälle bei der vereinbarten Stundenzahl.

... und wie ist das mit der Bezahlung?


Die Kursgebühr wird erst fällig, sobald der Kursstart feststeht! Am Einfachsten wählt Ihr auf der Anmeldung ‚Einzugsermächtigung’ aus. 

So wird Eure Kursgebühr erst dann von uns abgebucht, wenn der Kurs sicher stattfindet und wir müssen keine Rücküberweisungen machen. Das heißt: Jetzt einschreiben und erst ibei Kursbestätigung zahlen!

ALLES AUF EINEN BLICK!

12 WOCHEN MODULE


DOZENT/IN

WIE OFT?

TAG

WANN

Hier Klicken...

STIMMIG SPRECHEN!

Stimmbildung und Artikulation

Gabriele Bernstein

12 Termine à 1,5 Std.

Montag

18:00-19:30 Uhr

ROLLENSTUDIUM SOMMERNACHTSTRAUM

Liebe, Wahn und Eifersucht!

Eva Kammigan

12 Termine à 2 Std.

Montag

20:00-22:00 Uhr

ZENISCHES LESNE ... 1001 NACHT

Märchen eine Stimme geben

Gabriele Bernstein

12 Termine à 2 Std.

Dienstag

18:00-20.00 Uhr

IMPROVISATION

Vom Charakter zur Story

Benjamin Kelm

12 Termine à 2 Std.

Dienstag

20:00-22:00 Uhr

AUSDRUCK IN BEWEGUNG

Von Jazz bis Modern

Samuel Meystre

12 Termine à 1,5 Std.

Mittwoch

17:00-18:30 Uhr

MAGIE DES SCHAUSPIELS

Die Grundlagen

Petra Lamy

 8 Termine à  3 Std.

Mittwoch

19:00-22:00 Uhr

WORKSHOPS







SCHAUSPIEL POWERPACK

Schnupperwochenende

alle Dozenten!

09. - 11. SEP 2022

FR-SO

siehe Info

WAHRNEHMUNG & PRÄSENZ

Den Prozessen des Lebens auf der Spur

Petra Lamy

16. - 18. SEP 2022

FR-SO

siehe Info

FILMACTING BASICS

Vom Script zur lebendigen Figur

Petra Lamy

11. - 13. NOV 2022

FR-SO

siehe Info

SPRECHEN VOR GRUPPEN

Präsent im Vortrag

Nancy Fischer

26.+27. NOV 2022

SA+SO

siehe Info

MEISNERTECHNIK

Echt und direkt

Benjamin Kelm

25. - 27.03.2022

FR-SO

siehe Info

Das war im Juni....

actíng and arts ist gefördert durch

die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

im Programm NEUSTART KULTUR

Die ersten Kurspaten gibt es schon!


Bin ich Gebende? Bin ich Nehmende?  ... ab jetzt Weitergebende!

acting and arts hat die Pandemie bisher überlebet. Es gibt uns noch. Dabei hatten wir Unterstützung der Initiative Auf! Schwung! Firmen stützen Firmen, initiiert von Marion Bredebusch.

Ganz herzlich danken wir Dr.-Ing. Georg Wagner, Gründer und Hauptgesellschafter der NTC GmbH, der uns als Sponsor über den Sommer geholfen hat.

Als Folge der Pandemie sind aber nicht nur Unternehmen und Soloselbständige, sondern auch einige unsere SchülerInnen und StudentInnen und ihre Familien in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

Daher reaktivieren wir eine Idee, die wir schon vor einigen Jahren ausprobiert haben.

DIE KURSPATENSCHAFT

Eine absolute Win Win Situation

- Mit Ihrer zweckgebundenen Spende ermöglichen Sie einem schauspielbegeisterten Mensch im kommenden Trimester die Teilnahme an einem 12 Wochenmodul.

- Da die DozentInnen eines Kurses prozentual an den Einnahmen beteiligt sind, unterstützen Sie unsere fast ausschließlich freischaffenden DozentInnen.

- Kann ein Modul stattfinden, weil es ausreichend Teilnehmer hat, profitiert auch acting and arts!

* * *

Die ersten Kurspaten haben sich auch schon gefunden!

Herzlichen Dank an Dipl.-Ing. (FH) Manfred Mateiko, Geschäftsführer der Firma proTerra.

und zwei Privatpersonen, die hier ungenannt bleiben möchten. 

Sie möchten auch eine Kurspatenschaft übernehmen? 

Sprechen Sie uns an. 

Herzliche Grüße 

Petra Lamy

pl@acting-and-arts.com

Wir danken unseren Sponsoren, Kurspaten und der Inititive Auf! Schwung!