WS Kreatives Schreiben mit Anne Rieckhof

Kreatives Schreiben mit Anne Rieckhof

Von deinem Text zur Szene


Wann hast du das letzte Mal geschrieben? Egal ob Tagebucheintrag, Gedicht, Kurzgeschichte oder Einkaufszettel. In jeder Schrift steckt eine Geschichte, die entdeckt werden will. Und jeder von uns hat etwas zu erzählen.


Die spannenden Geschichten liegen in uns und warten nur darauf entdeckt und auch erzählt zu werden.
In diesem Wochenendworkshop lernst du die Methoden des kreativen und szenischen Schreibens kennen. Gemeinsam experimentieren wir mit Texten und deren Umsetzung auf der Bühne. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wie viele Arten gibt es einen persönlichen Text darzustellen? Was kann aus meinen oder anderen Texten Neues entstehen? Werde selbst zum Autor und erschaffe neue Welten.


Dieser Workshop richtet sich an alle, die ihrer kreative Energie freien Lauf lassen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Wochenendworkshop


Kreatives Schreiben

mit Anne Rieckhof

Vo deinem Text zur Szene



SA 03. JULI 2021 15:00 - 20:00 Uhr

SO 04. JULI 2021 13:30 - 20:00 Uhr


140 € NORMALPREIS

Für Erwerbstätige mit "Spielraum"


120 € CORONAPREIS

Für Menschen mit geringem Einkommen

Anne Rieckhof

ist Schauspielerin und seit der Spielzeit 2017/18 festes Ensemblemitglied am Saarländischen Staatstheater. Nach ihrem Studium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock gastierte sie u.a. am Volkstheater Rostock, bei den Gandersheimer Domfestspielen und war am Staatstheater Meiningen, sowie dem Landestheater Coburg fest engagiert. 

2014 erhielt sie für ihre Darstellung der Rolle „Rose Bernd“ im gleichnamigen Stück den Nachwuchspreis für junge Schauspieler vom Förderverein Meiningen. In Saarbrücken konnte das Publikum sie unter anderem in den Rollen der "Viola" in Shakespeare in Love, der "Franziska" in Minna von Barnhelm oder als "Napoleon" in Animal Farm erleben. 

Anne Rieckhofs Leidenschaft gilt, neben dem Schauspiel, der Improvisation und der Musik. In ihrer Zeit in Coburg gründete und leitete sie mit Kollegen eine Improvisationsgruppe, die regelmäßig verschiedene Shows spielte und unter anderem mit dem Bamberger Ensemble „Ernst von Leben“ auftrat. Ihr Wissen vertiefte sie in Kursen mit Keith Johnstone und den  „Gorillas“ aus Berlin. Als Chansonduo „Cirque Brûlé“ singt und konzipiert Anne Rieckhof unter dem Künstlernamen „Frau von Blau“ mit ihrem Partner Dominik Tremel eigene Liederabende. 

Zurzeit arbeiten beide an ihrem ersten eigenen Album. Des Weiteren ist Anne Rieckhof als Regisseurin mehrerer Kurzfilme, wie beispielsweise "TRAUMfactory" (2017) oder "Meine Zeit" (2016) tätig und steht vermehrt auch selbst vor der Kamera. Aktuell sieht man sie in der weiblichen Hauptrolle "Victoria", der saarländischen Serie "Vigo".