Situations-Improvisation mit Nancy Fischer

KURSPROGRAMM

JANUAR - APRIL 2019

 

 

"Ein Schauspieler ist ein Mensch, dem es gelungen ist,

die Kindheit in die Tasche zu stecken und sie bis an

sein Lebensende darin aufzubewahren."

Max Reinhardt

actíng and arts

Private Schauspielschule Saarbrücken

Situations-Impro mit Nancy Fischer

Einfach Reagieren!

 

Jeder kennt das Problem: Im Alltag geraten wir manchmal in Situationen, in denen wir nur noch mit offenen Mund sprachlos dastehen vor lauter Fassungslosigkeit. - Sei es wegen dem Autofahrer, der uns den Parkplatz vor der Nase wegschnappt, der älteren Dame, die sich an der Kasse vordrängelt, oder dem Kollegen, der Ideen klaut. Erst Stunden oder gar Tage danach fallen uns all` die Dinge ein, die wir hätten tun und sagen können – doch dann ist es meist zu spät.

Auch Schauspieler erleben manchmal diese Art der Ratlosigkeit, wenn sie in einer Szene schlichtweg nicht wissen, was sie jetzt tun könnten und fragen sich, wie die Figur wohl reagieren würde. Doch genau in dieser Frage sind wir oft in unseren eigenen Denk- und Verhaltensmustern gefangen, die es zu überwinden gilt, um neue Wege zu entdecken.

So ist die Improvisation sowohl für Schauspieler als auch für Nicht-Schauspieler eine wertvolle Kunst (-Erfahrung). Jeder Mensch profitiert davon, wenn er es schafft in Überraschungsmomenten handlungsfähig zu bleiben und in der Lage ist, spontan reagieren zu können. In diesem Kurs konfrontieren wir uns mit allerlei Begebenheiten, um aus der Starre heraus zu kommen. Wir üben, einfach zu reagieren. Und ganz nebenbei stärken wir auch noch unser Selbstbewusstsein und unsere Schlagfertigkeit.

 Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, gemeinsam erkunden wir die Möglichkeiten des Reagierens, um über unseren eigenen Schatten zu springen.

Daten: 16.01. - 23.01. - 30.01. - 06.02. - 13.02. - 20.02. - 06.03. - 13.03. - 20.03. - 27.03. - 03.04. - 10.04.2019

Start Mittwoch 16. Januar

12 Wochenmodul

 

Situations-Impro

mit Nancy Fischer

Einfach reagieren!

 

Mittwoch Abend 20:00-22:00 Uhr

16. JAN bis 10. APRIL 2019

12 Modul-Termine à 2 Stunden

260 € / 240 € Freundschaftspreis

220 € Schüler- und Studentenpreis

Nancy Fischer

Nancy Fischer, 1984 in Cottbus geboren, beschloss bereits im Alter von 10 Jahren Schauspielerin zu werden. So nahm sie schon während der Schulzeit Klavier- und Sprechunterricht und spielte in mehreren Theatergruppen. Mit 12 Jahren den Vorlesewettbewerb und mit 18 Jahren den Kulturpreis ihrer Kreisstadt. Direkt nach dem Abitur, Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig.

Im Rahmen der Studioausbildung kam sie nach Halle an das „neue theater“. Dort arbeitete sie u.a. mit Dozenten/Regisseuren wie Claudia Bauer, Rene Marik und Falk Rockstroh. Ihre Diplomarbeit schrieb sie über eine Stückentwicklung mit dem nt-Jugendclub, und reflektierte darin den „Spaß am Spiel!“.

Es folgten Engagements in Thüringen, Heilbronn und am Staatstheater Linz (Österreich). Während dieser Zeit war sie in zahlreichen Hauptrollen wie „Julia“, „Recha“ oder "Leonore" zu sehen. Parallel zur Arbeit auf der Bühne betreute sie ehrenamtlich Jugendclubs und bereitete Jugendliche im Monologstudium für ihre Aufnahmeprüfungen vor. Im Jahr 2018 schloss sie ihr Zweitstudium im Fach Psychologie an der Universität des Saarlandes und zudem eine Weiterbildung zur Kommunikationstrainerin ab.

Ich hab' da mal eine Frage...

Bürozeiten in Saarbrücken

DIENSTAG 16:00 - 18:30

MITTWOCH 16:00 - 18:30

DONNERSTAG 15:30 - 18:30

Mails erreichen uns durchgehend!!!!!

Wir sind hier!

Dudweiler Landstr. 7

66123 Saarbrücken

Email: office@acting-and-arts.com

Tel.: 0681- 709 777 30

... und hier auch!