Magie des Schauspiels mit Petra Lamy

 

Basistraining für alle leidenschaftlich Interessierten

 

Das Instrument des Schauspielers ist er selbst. Die Basis des Schauspiels ist die Fähigkeit der Wahrnehmung und das sinnliche Erleben unserer Umwelt. Ziel ist es, ein Instrument zu werden, das von den kleinsten Schwingungen seines Innenlebens und den subtilsten Impulsen seiner Umwelt zum Klingen gebracht wird, um dieses Erleben in eine der Rolle und dem Stück dienende künstlerische Form zu bringen.

Dazu braucht es die Bereitschaft, sich in einem geschützten Raum zu öffnen, die Lust, Neues zu erleben, selbst etwas auszuprobieren, in einer professionell ausgerichteten Atmosphäre etwas zu wagen, jenseits von unserem Alltagsverhalten authentisch zu werden, präsent zu werden, um den großen und kleinen Wahrheiten auf die Spur zu kommen, Neugierde und Mut.

Wir werden einzeln und in Gruppen durch Übungen, Körperarbeit zu Musik und szenische Improvisationen die Grundlagen des Schauspiels erforschen und trainieren: Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, sensorische Arbeit, Durchlässigkeit, Einheit und Präsenz.

 

 

 

 

 

Einführungs-Wochenende

Wahrnehmung & Präsenz

FR 31. AUG 2018 18:00 - 21:30 Uhr

SA 01. SEP 2018 13:30 - 19:30 Uhr

SO 02. SEP 2018 13:30 - 19:30 Uhr

+ 10 Modul-Termine à 2,5 Std.

MI 5. SEP bis MI 28. NOV 2018

450 €

ANMELDEFORMULAR