actíng and arts

Private Schauspielschule Saarbrücken

Stimme & Präsenz mit Gaby Bernstein

 

Präsenz kann man lernen!

ab 18. April 2018 !

Ob Menschen uns zuhören, uns ihre Aufmerksamkeit schenken, ob sie uns vertrauen und gedanklich folgen, hat nicht nur mit unserer Sachkompetenz zu tun. Mindestens genauso wichtig sind unsere Präsenz, unsere Ausstrahlung und Stimme. Gelingt es uns, präsent zu sein, erhöhen wir automatisch unsere Ausstrahlung.

Gemeinsam mit Ihnen möchte ich die Authentizität Ihrer Stimme und die Lebendigkeit Ihrer Präsentationsmöglichkeiten entdecken. Mit Konzentration, mit Leichtigkeit, mit Freude.

Präsenz kann man lernen, ebenso wie die Führung einer kräftigen, klaren Stimme ohne Heiserkeit. Teil des Modul sind praktische Übungen in beiden Bereichen (Körpersprache und Stimmbildung) Sie erleben einen Wechsel aus gezielten Atem-, Stimm- und Bewegungs-übungen und simulierten Auftrittssituationen und lernen:

Wie überzeuge ich, wie nehme ich Raum ein! Mit Stimme, Körper und Worten in Diskussionen präsent sein (Atem-, Sprech-, Denk-) Pausen bewusst nehmen und nutzen.

Verbinden sich Stimme, Körper und Sprache erfolgreich miteinander, treten wir authentisch, kraftvoll, überzeugend auf, ob im Vortrag oder in der Diskussion mit anderen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18. APRIL bis 20. JUNI 2018

Mittwoch Abend 18:15h-19:45h

10 Modul-Termine à 1,5 Stunden

170 € / 150 € Freundschaftspreis

ANMELDEFORMULAR

 

Stimme & Emotion mit Gaby Bernstein

 

Finde Deine Stimme!

ab 10. Januar 2018 !

Die Stimme ist die emotionalste Ausdrucksform überhaupt und kann die tiefsten Emotionen hervorrufen. Stimme und Stimmung eines Menschen sind eng miteinander verknüpft. Im Mandelkern bewertet das Gehirn neue Informationen in emotionaler Hinsicht und löst eine entsprechende Reaktion aus. Daher klingt die Stimme so traurig oder heiter, wie eben der Gemütszustand gerade ist. Doch was transportiere ich mit meiner Stimme?

Die Fähigkeit, mit Klang und Melodie der Stimme bewusst umzugehen, bringt in einer von Kommunikation geprägten Gesellschaft große Vorteile.

Dabei ist die Modulationsfähigkeit und Lebendigkeit der Stimme entscheidend, wenn es darum geht, Menschen zu begeistern oder von einer Idee zu überzeugen oder meine Hörer zu berühren.

In diesem Modul arbeiten wir daran, die emotionalen Ausdrucksmöglichkeiten der Stimme, wie Tonhöhe, Lautstärke und Klang zu wecken und zu erweitern. Ziel ist es, alle, auch große Gefühle, ohne Heiserkeit und vor allem authentisch anhand von Texten zu zeigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10. JAN bis 21. MÄRZ 2018

Mittwoch Abend 18:15h-19:45h

10 Modul-Termine à 1,5 Stunden

170 € / 150 € Freundschaftspreis

 

 

Ob Menschen uns zuhören, uns ihre Aufmerksamkeit schenken, ob sie uns vertrauen und gedanklich folgen, hat nicht nur mit unserer Sachkompetenz zu tun. Mindestens genauso wichtig sind unsere Präsenz, unsere Ausstrahlung und Stimme.

Gelingt es uns, präsent zu sein, erhöhen wir automatisch unsere Ausstrahlung.

Gemeinsam mit Ihnen möchte ich die Authentizität Ihrer Stimme

und die Lebendigkeit Ihrer Präsentationsmöglichkeiten entdecken.

Mit Konzentration, mit Leichtigkeit, mit Freude.

Präsenz kann man lernen, ebenso wie die Führung einer kräftigen, klaren Stimme ohne Heiserkeit.

Teil des Modul sind praktische Übungen in beiden Bereichen (Körpersprache und Stimmbildung) Sie erleben einen Wechsel aus gezielten Atem-, Stimm- und Bewegungsübungen und simulierten Auftrittssituationen und lernen: Wie überzeuge ich, wie nehme ich Raum ein! Mit Stimme, Körper und Worten in Diskussionen präsent sein (Atem-, Sprech-, Denk-) Pausen bewusst nehmen und nutzen.

Verbinden sich Stimme, Körper und Sprache erfolgreich miteinander, treten wir authentisch, kraftvoll, überzeugend auf, ob im Vortrag oder in der Diskussion mit anderen.

Copyright © 2015 - Acting & Arts Saarbrücken | Impressum