LIEBLINGSMENSCHEN

von Laura de Weck

Inszenierung: Ingo Fromm

 

Fünf junge Studenten zwischen Lust und Frust - zwischen Discohinterhof und Unibibliothek - Smalltalk und sms - oberflächlichen Bettgeschichten und tiefer Sehnsucht, auf der Suche nach... Ja, was eigentlich?

Ein Stück mit 5 Schauspielern, einem DJ und 6 Europaletten.

 

BESETZUNG

JULE Laura Trapp

LILI Magali Vogel

DARIUS Benedikt Sommer

ANNA Silvie Bonertz

SVEN Alexander Kallenbach

DJ Sven Kolodziej

 

Eigentlich passiert nichts Spektakuläres in den Leben von Jule, Lili, Sven, Anna und Darius.

Sie studieren, gehen tanzen, verlieben und entlieben sich wieder. Genüsslich dürfen wir zusehen, wie sie sich gegenseitig ihre kleinen “Leben“ schwer machen.

Ob im Hinterhof der Disco, in der Unibibliothek oder in ihren Betten, es wird gelogen, betrogen, geflirtet, geliebt und gescheitert, dass es nur so kracht.
Einzig Philipp, von dem alle immer nur reden, der aber nie auftaucht, scheint Werte zu leben und seinem Leben Richtung geben zu können.
 „Lieblingsmenschen“ ist eher Farce als Komödie, eher melodramatisch als tragisch und hat doch von allem etwas.

 

Copyright © 2015 - Acting & Arts Saarbrücken | Impressum